Testosteron Base

Testosteron Base ist ein Steroid, das das androgene Hormon Testosteron ohne angehängten Ester enthält (übliche Testosteronester sind Cypionate, Enanthate, Propionate und Undecanoate). Seine Halbwertszeit beträgt nur 2 Stunden! Es ist die stärkste verfügbare Form von Testosteron. Die Testosteron Base hat den Ruf, als Stimulans vor dem Training verwendet zu werden, um Aggression und Kraft während extremer Trainingseinheiten und Wettkämpfe zu steigern.

Testosteron Base – wie es wirkt ?

Testosteron ist das grundlegende menschliche Sexualhormon, das sich direkt auf die Entwicklung der Hoden und der Prostata auswirkt, einen großen Einfluss auf den Aufbau von Muskelgewebe, Knochendichte und -stärke hat. Darüber hinaus ist Testosteron maßgeblich für Dutzende von Funktionen im menschlichen Körper verantwortlich: Gesundheit der Gelenke, Wohlbefinden, Steigerung der Libido, Energie, Immunität, Vorbeugung von Osteoporose (Verlust der Knochendichte) und möglicher Schutz vor Herzerkrankungen. Es hat sich gezeigt, dass die Aufrechterhaltung eines höheren Testosteronspiegels bei älteren Männern viele Parameter verbessert, von denen angenommen wird, dass sie das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern, wie z.

Wie benutzt man die Testosteron Base?

Testosteron Base wird von Sportlern wegen seiner Fähigkeit, einen starken Zuwachs an Muskelmasse und Kraft zu fördern, sehr geschätzt. Als natürlich vorkommendes Hormon bleibt es das beliebteste anabole Steroid und wird normalerweise als Grundlage aller Zyklen und Stacks verwendet.

Testosteron Base – Welche Effekte sind zu erwarten?

Es hilft bei der Aufrechterhaltung männlicher Geschlechtsmerkmale oder Männlichkeit bei einem Mann. Testosteron Base ist sehr leistungsstark und hilft, die Muskelmasse zu erhalten und Knochenschwund zu verhindern, was für eine gute Körperform wichtig ist.

Wie unterscheidet sich Testosteron Base von anderen Arten von Testosteron?

Alle Formen von Testosteron sind im Großen und Ganzen gleich: Wirkstoff – Testosteron + angehängter Ester, der die Freisetzungszeit und die Dauer der aktiven Lebensdauer von Verbindungen bestimmt. Kurz gesagt: Lange Ester geben den Wirkstoff langsam in die Blutbahn ab, halten aber den Hormonspiegel über einen langen Zeitraum stabil (je nach Ester). Testosteron Base wirkt sofort nach der Injektion, jedoch nur für 2 Stunden.

Testosteron Base – Dosierung

Zu Beginn ist zu betonen, dass die Methode der Verwendung von Testosteron Base an die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten des Sportlers angepasst werden sollte. Beginnende Bodybuilder sollten die Substanz mit niedrigeren Dosen verwenden, um unerwünschten Symptomen vorzubeugen und sich Zeit und Gelegenheit zu geben, den Körper zu beobachten.

Erfahrene Menschen, die ihre Möglichkeiten bereits kennen, passen die Dosis gut an ihre Bedürfnisse an, und so verwenden die meisten von ihnen das Produkt in einer Dosis von 100 mg / Tag.

Testosteron Base wird am besten etwa vor dem Krafttraining oder Powerlifting durchgeführt.

Testosteron Base – mit welchen Steroiden kombinieren?

Die beliebtesten Kombinationen sind Testosteron Base +:

– Dianabol

– HGH

– Trenbolone

– Winstrol

Testosteron Base – Expertenrat

Es sollte beachtet werden, dass bei Männern etwa 5% des Testosterons einer 5α-Reduktion unterzogen werden, um das stärkere Androgen Dihydrotestosteron (DHT), auch bekannt als Androstanolon, zu bilden. Andererseits werden etwa 0,3 % des Testosterons durch Aromatase, ein Enzym, das im Gehirn, in der Leber und im Fettgewebe exprimiert wird, in Östradiol (das primäre weibliche Sexualhormon) umgewandelt.

Vergessen Sie daher nicht, Vorkehrungen zu treffen, um die jeweiligen Nebenwirkungen zu vermeiden. Daher empfehlen wir Bluttests und die Einnahme von Aromatasehemmern im Zyklus (vorzugsweise Anastrozol, falls erforderlich) und SERMs (Clomifen, Toremifen) während der Post-Cycle-Therapie (PCT).

Testosteron Base – Nebenwirkungen

Bei den meisten Benutzern sind die Nebenwirkungen minimal oder nicht vorhanden. Wer die Test Base zum ersten Mal benutzt, sollte sowohl vorsichtig als auch einfühlsam sein.

Testosteron Base – Kundenrezensionen

Amiii: „Ich bin überrascht, wie schnell ich die ersten Wirkungen dieser Testosteron Base gespürt habe! „

Marco778: „Ich nehme Testosteron Base immer vor dem Training. Ich kann mehr und härter trainieren als je zuvor. „

Andre: „Ich bin Profisportler, ich schätze Testosteron Base sehr, weil es nur 2 Stunden wirkt. Dadurch kann ich es sogar einen Tag vor dem Wettkampf einnehmen und es ist bei Dopingkontrollen nicht nachweisbar. „

Testosteron Base – FAQ

Wie lange sollte der Zyklus mit Testosteron Base dauern?

Die angemessene Länge des Zyklus mit Testosteron Base beträgt 30 Tage. Die Injektionen können jeden Tag oder nur an Trainingstagen erfolgen, am besten 30 Minuten vor dem Training, dann erhalten wir die beste Wirkung des Steroids.

Wie schnell werde ich die ersten Wirkungen der Anwendung sehen?

Testosteron Base ist das am schnellsten wirkende Steroid, es wirkt unmittelbar nach der Injektion für die nächsten 2 Stunden, sodass wir die Wirkung sofort nach der ersten Injektion spüren – eine signifikante Steigerung des Testosterons, eine bessere Libido.

Ist Testosteron Base besser als andere Testosteronester?

Das ist eine schwierige Frage … Testosteron Base wirkt sicherlich stärker und schneller als andere Formen von Testosteron [Enantate, Propionate etc.]. Es sei auch daran erinnert, dass es auch viel kürzer wirkt, sodass der Testosteronspiegel im Organismus nicht konstant ist.

5/5

Sie können auch mögen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert